Junioren Spieltag & Pokalrunde

Was wären Fußballer ohne ihre Trikots. Das Rohrbacher Unternehmen „Reflect – Strategische Personalentwicklung“ unterstützt unsere E-Junioren, die nun in ansprechender neuer Spielkleidung aufläuft. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Familie Kallenbach. Die Kicker wiederum freuten sich über ihr neues, cooles Outfit, denn die Trikots wurden mit Vornamen der Spieler beschriftet und wollen es ihrem Co-Sponsor durch gute Leistungen danken.

 

Die kommende Woche erwarten unsere E-Junioren vier Spiele. Die E2 empfängt am Dienstag, den 18.09.12, um 17:45 die JFV Südpfalz .

 Am Mittwoch geht es im Pokal gegen Venningen/Fischlingen weiter. Spielbeginn ist 18:00Uhr in Rohrbach.  Der Sieger der Partie hat in der nächsten Runde ein Freilos und steht automatisch in der Endrunde.

Am Samstag um 10:00Uhr ist der Tabellenzweite Olympia Rheinzabern zu Gast bei der E1. Erneut ein harter Prüfstein für unsere Jungs.

Den Abschluss am Sonntag, den 23.09.12, macht dann wieder die E2. Man tritt bei der JFV Vorderpfalz an. Spielbeginn 10:00Uhr

 

Spielbericht der F-Junioren vom Wochenende im Blog, danke Arne!  

Update 18.09: Spielbericht E2 vom Derby gegen Winden

Update 19.09: Spielbericht Pokalkrimi E-Junioren

Update 22.09: Spielbericht E1 gegen Olympia Rheinzabern

Update 24.09: Spielbericht E2 vs. Hochstadt 


22.09.12, E1: SG Rohrbach/Steinweiler-Olympia Rheinzabern 6:2, yes we can!

 

Am 6. Spieltag der Kreisliga SÜW stand die richtungsweisende Partie SG Rohrbach/Steinweiler gegen Olympia Rheinzabern an.

Der direkte Tabellennachbar aus Rheinzabern hatte bisher ebenfalls erst eine Partie gegen den FSV Offenbach verloren. Keine leichte Aufgabe für unsere Jungs nach zuletzt eher mäßigen Leistungen. Doch unser Team zeigte heute von Beginn an die richtige Einstellung und spielte überlegen. Im Mittelfeld wurde klug kombiniert, schöne Pässe auf die Außenpositionen gespielt und alles wirkte sehr geordnet. Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis es im Kasten rappeln würde. In der 7. Minute fackelte Denis nicht lange und erzielte mit einem schönen Schuss 1:0. Kurz darauf konnte Frederick und LoLo auf 3:0 erhöhen. Zur Pause führte man auch in der Höhe verdient mit 4:0.

Anfangs der zweiten Halbzeit verlor man etwas die Ordnung, da sich anscheinend jeder berufen fühlte im Sturm zu spielen und des Öfteren klaffte im Mittelfeld ein Loch. Aber wer einen spielenden Keeper wie Niklas im Kasten hat braucht sich nicht sorgen. Unser Pokalheld hielt wieder überragend und bewarte sein Team mehrmals vor einem Gegentor. Nach einem Eckball konnte der Gast dann trotzdem auf 1:4 verkürzen und die Spieler und Betreuer aus Rheinzabern schöpften noch einmal Hoffnung. Doch fast im Gegenzug konnte Frederick nach perfektem Zuspiel von LoLo in die Gasse wieder den alten 4 Torevorsprung herausschießen. Manchmal kann es so einfach sein!

Am Ende stand ein 6:2 für die SG Rohrbach/Steinweiler, das gerechte Ergebnis einer sehr interessanten und intensiven Begegnung. Man überzeugte heute mit einer geschlossen Mannschaftsleistung und am Ende steht die Erkenntnis, dass man es doch noch kann. Tolle Leistung Jungs, bitte mehr davon!

Aufstellung: Niklas, Andreas, Rico B., Moritz, LoLo, David, Nico, Denis, Lukas, Frederick


23.09.12, E2: JFV Vorderpfalz (Hochstadt) – SG Rohrbach/Steinweiler II 6:2 (6:0)

 

Aufgrund einer äußerst schwachen ersten Halbzeit war die Partie schon nach 25 Minuten entschieden, denn man lag zum Wechsel mit 0:6 hinten. Die Abwehr zeigte von Beginn an Auflösungserscheinungen, alle rannten im Pulk dem Ball hinterher und keiner spielte ab. Nach einer deftigen Halbzeitansprache spielten wir dann endlich mal Fußball und es ergab sich Chance um Chance. Dass uns nur zwei Tore gelangen, lag vor allem an der guten Leistung der Torhüterin. Mit Rico und Jakob in der Abwehr standen wir deutlich robuster und gestatteten den Gastgebern kaum noch Möglichkeiten. Hätte man so von Beginn an gespielt, wäre ein Sieg möglich gewesen. Wieder einmal greift die alte Fußballweisheit: Die Abwehr gewinnt die Spiele! Am Dienstag gegen Herxheim sind dann hoffentlich auch wieder Niklas und Lea dabei.


19.09.12, E-Junioren: Pokalkrimi mit glücklichem Ausgang

SG Rohrbach/Steinweiler – Venningen/Fischlingen 6:5 n.E (1:1)

 

Schwerer als erwartet gestaltete ich das Pokalspiel in der 2. Runde, konnte man doch vor ein paar Wochen locker in Venningen/ Fischlingen auftrumpfen. Die SG Rohrbach/ Steinweiler hatte zwar von Beginn an die größeren Spielanteile, konnte sich aber kaum zwingende Chancen herausspielen. Die Passsicherheit und Spielfreude die uns in den ersten Spielen ausgezeichnet haben scheint abhanden gekommen. So fiel eher zufällig das 1:0 in der 15. Minute durch Nico. Der Gast stand heute sehr kompakt und verlagerte sich auf Konter. Nach einem Freistoß gelang dem Gegner noch vor der Pause der Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, doch Venningen/ Fischlingen spielte clever blieb mit gelegentlichen Kontern stets gefährlich.

Während der regulären Spielzeit wollte kein Treffer mehr fallen und es ging in die Verlängerung. Entweder spielten wir unsere Angriffe nicht entschlossen zu Ende, oder wir scheiterten am guten Gästekeeper, bzw. am Aluminium. Schrecksekunde in der vorletzten Spielminute: Freistoß für den Gast aus aussichtsreicher Position. Mit Glück konnte aber das mögliche Pokalaus abgewendet werden und ein Elfmeterschießen musste die Entscheidung bringen.

Nirgends liegen Freud und Leid so nahe beieinander wie im Elfmeterschießen. Während die SG Rohrbach/Steinweiler ihren Matchwinner, Keeper Niklas, nach der entscheidenden Parade ausgelassen feierten, war die Stimmung bei den Jungs aus Venningen/Fischlingen logischerweise getrübt.

Glückwunsch an alle Spieler! Zu oft sollte man aber nicht die Hilfe von Fortuna nicht in Anspruch nehmen, sondern sich lieber wieder auf die eigenen vorhandenen Tugenden besinnen.

Um im nächsten Heimspiel am Samstag, um 10Uhr, gegen Olympia Rheinzabern zu bestehen wird man sich steigern müssen.

Aufstellung: Niklas, Rico B., Andreas, Denis, LoLo, Moritz, Nico, David, Frederick, Lukas, Jamie


18.09.12: Derbytime in Rohrbach bei Fritz Walter Wetter

E2: SG Rohrbach/Steinweiler II – JFV Südpfalz III (Winden) 3:3

 

 Pünktlich zu Spielbeginn setzte der Regen ein. Die SG Rohrbach/Steinweiler konnte durch ein Freistoßtor von Lea Ackermann 1:0 in Führung gehen. Der Gast aus Winden kam nun besser ins Spiel, konnte noch vor der Halbzeit das Spiel drehen und ging mit einer 2:1 Führung in die Pause.

Nach dem Wechsel drängte die SG Rohrbach/Steinweiler, konnte aber zunächst aus den zahlreichen Eckbällen kein Kapital schlagen. Dennoch gelang David und Lukas die 3:2 Führung für die Gastgeber. Winden gab nicht auf, erzielte in der 40. Minute den Ausgleich und am Ende trennte man sich leistungsgerecht 3:3.

Aufstellung: Max (TW), Lea, Maurice, Florian, Jamie, David, Lukas, Nico, Nikolay, Tim, Kevin


F-Junioren: Kapsweyer - SG Steinweiler/Rohrbach 5:2

 

Für das fünfte Spiel der Hinrunde machten wir uns auf zu einem starken Gegner nach Kapsweyer. Die Jungs und Mädchen der SG Kapsweyer kombinierten gut und kamen immer wieder gefährlich vor unser Tor. In der ersten Halbzeit gelang ihnen so dreimal der erfolgreiche Abschluß - zu diesem reichte es bei unseren Angriffen leider nicht. Nach der Pause war das Spiel ausgeglichener, es wurden gute Pässe gespielt, die mit zwei Toren für die SG Steinweiler Rohrbach belohnt wurden. Da auch Kapsweyer weiter erfolgreich war, entschieden sie das Spiel mit 5:2 für sich. Die überragenden Torhüterleistungen auf beiden Seiten verhinderten weitere Tore.

Es spielten Carlo, Christoph, Collin, Felix, Jonas (im Tor 1.HZ), Kevin (2), Mika, Max, Olav (im Tor 2. HZ)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 22
  • #1

    Kisha Schwein (Dienstag, 07 Februar 2017 22:10)


    Hi there, after reading this remarkable paragraph i am too happy to share my know-how here with colleagues.

  • #2

    Teofila Henegar (Mittwoch, 08 Februar 2017 01:37)


    Yes! Finally someone writes about %keyword1%.

  • #3

    Fae Gillie (Mittwoch, 08 Februar 2017 05:37)


    It's difficult to find educated people on this subject, however, you seem like you know what you're talking about! Thanks

  • #4

    Emelina Willmore (Mittwoch, 08 Februar 2017 05:52)


    This page certainly has all of the information and facts I needed about this subject and didn't know who to ask.

  • #5

    Jenni Johnston (Mittwoch, 08 Februar 2017 06:01)


    Hey there terrific website! Does running a blog like this require a massive amount work? I have no understanding of coding but I had been hoping to start my own blog in the near future. Anyway, if you have any suggestions or techniques for new blog owners please share. I know this is off topic however I simply needed to ask. Thank you!

  • #6

    Milagros Stokely (Mittwoch, 08 Februar 2017 08:31)


    Having read this I thought it was rather informative. I appreciate you taking the time and energy to put this article together. I once again find myself spending way too much time both reading and leaving comments. But so what, it was still worthwhile!

  • #7

    Palmer Piggott (Mittwoch, 08 Februar 2017 10:06)


    I have read so many articles or reviews regarding the blogger lovers however this article is genuinely a good post, keep it up.

  • #8

    Yun Kennerson (Mittwoch, 08 Februar 2017 13:20)


    Wow, wonderful blog layout! How long have you been blogging for? you make blogging look easy. The overall look of your web site is great, as well as the content!

  • #9

    Dia Claro (Mittwoch, 08 Februar 2017 15:16)


    I'm impressed, I have to admit. Rarely do I come across a blog that's equally educative and engaging, and without a doubt, you've hit the nail on the head. The issue is something not enough people are speaking intelligently about. I'm very happy that I stumbled across this in my search for something relating to this.

  • #10

    Kelle Kellems (Mittwoch, 08 Februar 2017 19:25)


    Your method of telling all in this post is genuinely fastidious, every one be capable of easily be aware of it, Thanks a lot.

  • #11

    Odelia Wygant (Mittwoch, 08 Februar 2017 23:49)


    Wonderful blog! I found it while browsing on Yahoo News. Do you have any suggestions on how to get listed in Yahoo News? I've been trying for a while but I never seem to get there! Thank you

  • #12

    Madison Blanton (Donnerstag, 09 Februar 2017 09:18)


    Nice post. I learn something totally new and challenging on websites I stumbleupon on a daily basis. It will always be exciting to read through articles from other writers and practice something from other web sites.

  • #13

    Myrtle Weldy (Donnerstag, 09 Februar 2017 10:47)


    I was curious if you ever thought of changing the layout of your blog? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or 2 pictures. Maybe you could space it out better?

  • #14

    Alline Talkington (Donnerstag, 09 Februar 2017 12:07)


    I read this article fully concerning the difference of most up-to-date and previous technologies, it's amazing article.

  • #15

    Mia Chabolla (Donnerstag, 09 Februar 2017 12:23)


    certainly like your website however you have to take a look at the spelling on quite a few of your posts. Several of them are rife with spelling issues and I in finding it very troublesome to tell the truth on the other hand I'll definitely come again again.

  • #16

    Chelsey Didonna (Donnerstag, 09 Februar 2017 12:57)


    I'm now not sure where you're getting your info, but great topic. I needs to spend some time finding out more or figuring out more. Thanks for fantastic info I used to be looking for this information for my mission.

  • #17

    Makeda Foret (Donnerstag, 09 Februar 2017 15:46)


    Helpful information. Lucky me I found your site unintentionally, and I'm shocked why this twist of fate didn't took place earlier! I bookmarked it.

  • #18

    Fae Gillie (Donnerstag, 09 Februar 2017 19:38)


    Every weekend i used to go to see this web page, for the reason that i want enjoyment, for the reason that this this web page conations in fact nice funny material too.

  • #19

    Callie Hon (Donnerstag, 09 Februar 2017 20:41)


    Thanks a lot for sharing this with all folks you really recognise what you are speaking about! Bookmarked. Please also discuss with my site =). We could have a hyperlink alternate agreement between us

  • #20

    Dia Claro (Donnerstag, 09 Februar 2017 22:12)


    Hi there, always i used to check weblog posts here early in the daylight, for the reason that i enjoy to learn more and more.

  • #21

    Renita Zenz (Freitag, 10 Februar 2017 01:18)


    Thanks for sharing your thoughts. I truly appreciate your efforts and I am waiting for your next write ups thanks once again.

  • #22

    Hannah Caves (Freitag, 10 Februar 2017 02:49)


    Hello, all the time i used to check web site posts here early in the morning, because i love to gain knowledge of more and more.