Jugendspiele im März

E2: SG  Rohrbach/Steinweiler II - Offenbach III 4:2

Unser zweites E-Juniorenteam ist erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Gegen Offenbach III konnten wir uns nach einem 1:2 Pausenrückstand in der zweiten Halbzeit steigern und das Spiel noch 4:2 zu unseren Gunsten drehen.

 

(Update 12.03.2013: Update E1 in Queichhambach, im Blog.......)

Auf der Rohrbacher Fohlenweide, die ihren Namen zurzeit auch zu Recht verdient, war ein technisch hochklassiges Spiel nicht möglich. In einem ausgeglichenen Spiel kämpften beide Teams auch mit dem Geläuf. Offenbach trat kompakt auf und scheute die Zweikämpfe nicht. In der kampfbetonten, aber fairen Begegnung hielten unsere Jungs erst in Hälfte zwei richtig dagegen und wurden für ihren Einsatz belohnt. David, Nikolay und zwei Mal Nick waren für unsere Farben erfolgreich.

 

E1-Junioren VTG Queichhambach – SG Rohrbach/Steinweiler 0:12

Einen völlig ungefährdeten Sieg fuhren die E-Junioren am Montagabend in Queichhambach ein. Bei winterlichen Temperaturen war das Spiel bereits kurz nach dem Anpfiff entschieden, denn nach zwei Minuten stand es bereits 2:0 für uns. Die VTG bot kaum Gegenwehr, unser Keeper musste im gesamten Spiel nicht einem Ball halten.

Trainer Fabio bedauert die Tatsache, dass man die ersten drei Spiele eher gegen Teams aus dem Tabellenkeller bestreitet und im vierten Spiel dann direkt auf den Tabellenführer Offenbach trifft. In der Hinrunde wurde man dann überrascht von einem viel schneller spielenden Gegner der sich auch in den Zweikämpfen deutlich präsenter zweigte.

 

Das erste Rundenspiel der D-Jugend am Diestag den 12.03.13 gegen die SG Birkenhördt/Silz musste Witterungsbedingt abgesagt werden.

 

Die F-Junioren haben noch eine Woche bis zum Rückrundenauftakt in der Kreisliga frei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0