E-Junioren 12/13, Klappe die Letzte!

Beim Rundenabschluss mit gemeinsamen Grillen am vergangenen Mittwoch kam auch ein bisschen Wehmut auf. Die Jahrgänge 2002 rücken nun zu den D-Junioren auf. Kapitän Lolo und Felix haben den Verein in Richtung Offenbach verlassen, wir wünschen beiden Spielern viel Freude bei Ihren zukünftigen Aufgaben. Nick hingegen entschied sich eine weitere Saison für die SpVgg Rohrbach. Seine überragende Rückrundenform konnte er auch beim Sichtungstraining des DFB-Stützpunkts in Hatzenbühl bestätigen und wurde in den Kader der 10 besten Spieler im Kreis Südpfalz Jahrgang 2002 berufen, herzlichen Glückwunsch! Eine besondere Anerkennung kam auch unserem 2004 Talent David zu teil. Er wurde in das Perspektivteam des KSC aufgenommen. Hier werden die Jungs zusätzlich zu ihrem Vereinstraining einmal wöchentlich von den Trainern des KSC-Talentteams ausgebildet.

....weiter im Blog....

E-Junioren in Minfeld
E-Junioren in Minfeld

Während unsere restlichen 2002er jetzt erst mal eine verdiente Fußballpause einlegen dürfen, mussten die 2003er Jahrgänge um den neuen Kapitän Nico am vergangenen Sonntag in Minfeld „nachsitzen“. Dort gelang unseren jungen Wilden ein dritter Platz. Sie zeigten dabei tollen unbeschwerten Offensivfußball, schöne Kombinationen und spektakuläre Kopfballtore, das sah alles schon sehr rund aus! Felix Winkler gab als noch F-Jugendspieler einen tollen Einstand und zeigte keinen Respekt vor den Großen.

Damit wir nicht ganz aus dem Tritt kommen bieten wir in den Ferien mittwochs eine Trainingseinheit an. Herzlich eingeladen sind auch neue Spieler die gerne mal bei uns reinschnuppern möchten.

 

Um unsere Jungs auch weiterhin optimal fördern zu können benötigen wir aber dringend neues Equipment. So müssen neben neuen Trikots und Spielbällen auch neue Kleinfeldtore beschafft werden. Jugendleiter Claus Mansmann hofft dass sich ein paar Gönner finden, die etwas beisteuern um unseren Talenten weiterhin beste Voraussetzungen zur Entwicklung zu ermöglichen.

 

 

 

Rundenabschluss 2013
Rundenabschluss 2013

Kommentar schreiben

Kommentare: 0