Der Ball rollt wieder - Erfolgreicher Rückrundenauftakt unserer II.

SG Rohrbach/Impflingen II - SV Klingenmünster II 4:1

Die SG Rohrbach/Impflingen war von der ersten Minute an überlegen und setzte die SV Klingenmünster II unter Druck. Doch es kam wie so oft im Fussball: Die erste Gelegenheit für Klingenmünster, eine scharfe Hereingabe und ein Abwehrspieler fälschte unhaltbar für Keeper Tomi die Kugel ins eigene Tor ab. Die SG ließ sich nur kurz beeindrucken und  machte weiterhin Duck nach vorne, ohne sich jedoch klare Torchancen zu erarbeiten.

Kurz vor der Halbzeit setzte sich Daniel Herder mit einer feinen Einzelleistung im Strafraum durch und markierte das 1:1.

In der 2ten Halbzeit erhöhte die SG nochmals das Tempo. Nach einer Ecke unterlief der Klingenmünterer Torwart den Ball und im Tumult spang der Ball einem Spieler der SV an die Hand. Dem herrvoragend leitenden Schiedsrichter Tariq Sajid blieb keine andere Wahl als auf den Elfmeterpunkt zu zeigen. Michel "Poldi" Runck versenkte diesen sehr souverän. In der Folgezeit der Partie bauten unsere Mannen ihren Vorsprung durch Steven Heuser und Daniel Herder weiter aus.

Alles in allem ein verdienter Sieg der SG Rohrbach/Impflingen und ein gelungener Start in die Rückrunde.

Aufgrund der guten Vorbereitung des Trainergespanns Rolf Herder und Stefan Dreisigacker blicken wir gespannt auf den weiteren Verlauf der Saison.

 

PS: Danke an Uwe Kamps für den Spielbericht!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0