Junioren on Tour in Baden

Zu Beginn der Osterferien machten unsere E-Junioren am Samstag einen Ausflug ins Badische. Wir waren eingeladen zum Sportfest in Langenalb. Dort trafen wir auf den Jugendförderverein COSCHWA, ein Zusammenschluss der Vereine VFB Pfinzweiler, Spfr. Feldrennach, FV Langenalb, SpVgg Conweiler-Schwann, Straubenhardt und SV Ottenhausen, die etwa 50 E-Junioren in drei Mannschaften gemeldet haben.

Auf dem Hinweg machten wir noch einen Abstecher ins Automobilmuseum Marxzell und aßen anschließend im Clubhaus in Langenalb zu Mittag, bevor wir dann zum sportlichen Teil übergingen.

Aufgrund der Osterferien hatten wir urlaubsbedingt leider ein paar Absagen zu verzeichnen und traten entgegen unserer ursprünglichen Planung mit nur einer jahrgangsgemischten Mannschaft an. In einem Miniturnier könnten wir unseren badischen Gastgebern zweigen dass wir in Rohrbach auch gute Nachwuchsarbeit leisten und fuhren ungeschlagen mit drei Siegen in drei Spielen am späten Nachmittag wieder nach Hause.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit dem Jungs aus dem Albtal, die für das Sommerturnier in Steinweiler zugesagt haben.

 

In den Osterferien trainieren wir nur mittwochs in Rohrbach. Direkt nach den Ferien, am 30.04.2014, steht für unsere E1 die richtungsweisende Begegnung gegen den SV Landau West an.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0