Geduld zahlt sich aus: 3 Punkte für die SG Rohrbach/Impflingen

TuS Schaidt II – SG Rohrbach/Impflingen 0:2

Durch die beiden Tore von Konstantin Kaiser und Jochen Leonhard in der 58. und 60. Minute gewann unsere 1. Mannschaft am vergangenem Samstag, das Spiel beim TuS Schaidt II mit 2:0.

Nach verbüßter Rot-Sperre war Dervis Batotic wieder in die Mannschaft gerückt. Seinen Aussetzer als er in der 1. Halbzeit über den Ball trat, wurde glücklicherweise vom gegnerischen Team nicht bestraft. Ansonsten zeigte unsere Hintermannschaft aber eine konzentrierte und überzeugende Leistung. Nach 3 sieglosen Partien wurde es im Umfeld der SG schon etwas unruhig. Unruhig wurde unsere Mannschaft beim Halbzeit Stand von 0:0 keineswegs.

Wobei man sagen muss, dass in Durchgang 1 oftmals zu kompliziert agiert wurde. Mit einfachen spielerischen Mitteln hätte schon zum Pausentee der ein oder andere Treffer für die Herder/Dreisigacker Elf fallen können. Ein goldenes Händchen hatten die Trainer dann mit der Einwechslung von Konstantin Kaiser für Sascha Buchner zu Beginn der 2. Halbzeit. Nach einem Zuckerpass von Christian Herbert erzielte „Konse“ dann in der 58. Minute das 1:0 für unsere Farben und der Bann war gebrochen. Youngster Jochen Leonhard erhöhte wenig später sogar auf 2:0 für unser Team. Unsere Mannschaft lies nun nichts mehr anbrennen und spulte ihr Pensum herunter. Als der gut leitende Referee Uwe Esch nach 90 Minuten die Partie beendete war die Erleichterung im Lager der SG Rohrbach/Impflingen deutlich zu spüren.

 

Aufstellung:

Christ, Imrhan, Schulz, Borger, Batotic, A. Bujupi, S. Buchner, E. Bujupi, Herbert, Leonhard, Dreisigacker, K. Kaiser, D. Kaiser, Herder, Vollmer.

 

Unsere 2. Mannschaft hatte am Sonntag gegen den Tabellen dritten SV Dörrenbach keine Chance und verlor mit 7:0.

 

Vorschau:

Am Samstag, den 03.05.2014 spielt unsere 2. Mannschaft zuhause in Rohrbach gegen den Sportverein Völkersweiler II. Anpfiff ist um 16:00 Uhr.

 

Am Sonntag, den 04.05.2014 spielt dann unsere 1. Mannschaft ab 15:00 Uhr ebenfalls zuhause gegen die 3. Mannschaft des VTG Queichhambach. Vor beiden Spielen werden Mannschaft Fotos gemacht.

 

Nach dem Spiel der 1. Mannschaft am Sonntag wird gegrillt.

Bitte unterstützen Sie unsere Mannschaften.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0