Chaostage in der KK Südpfalz: Meister - Doch nicht Meister ……!?!

SG Rohrbach/Impflingen – Gossersweiler/Stein/Waldhambach 2:8 (0:2)

Was war da nur los im letzten Heimspiel unserer 1. Mannschaft gegen Gossersweiler/Stein/Waldhambach?

Bereits vor Spielbeginn bat der fliegende Holländer van Schie zum obligatorischen Meisterfoto. Etwas angesäuert war er über die vielen Spieler die mit auf das Bild wollten. Das merkte man Ihm an, knips und weg war er. Mein Gott es gibt schlimmeres! Etwa das Holland dieses Jahr wieder nicht Weltmeister wird ;-)

Nun zum sportlichen Geschehen: Mit sage und schreibe 2:8 wurde die Dreisigacker/Herder Elf überrundet. Aus den letzten beiden Spielen resultiert damit eine Tordifferenz von 2:12!

Auch wenn unsere Mannschaft frühzeitig vor 14 Tagen am 04.05.2014 gegen Queichhambach den Aufstieg unter Dach und Fach brachte, darf man sich so nicht präsentieren. Klar das bei dem ein oder anderen zum Saison Abschluss die Luft raus ist. Und mit dem gesicherten Aufstieg, zieht der ein oder andere doch schon ein mal eher den Fuß zurück, oder läuft einen Schritt weniger. Das liegt in der Natur der Sache. Auch haben die Trainer in den letzten beiden Spielen das ein oder andere experimentiert. Spieler die angeschlagen waren kamen nicht zum Einsatz, um sich für die neue Spielzeit fit zu machen. Wir wissen das, andere scheinen das nicht zu wissen! Warum sonst immer die Besserwisserei?

Aber auch wir und unsere Spieler sind sich wohl bewusst das jeder einzelne wo am Sonntag auf dem Platz stand viel mehr bringen muss und auch kann. Der Tabellen 6. Gossersweiler/Stein/Waldh. hätte es durchaus auch locker angehen lassen können, hat aber laut O-Ton Trainer Henry Bartsch wesentlich mehr Gegenwehr unserer Mannen erwartet. Dem Gast reichte eine durchschnittliche Leistung aus, um unsere Mannschaft locker mit 2:8 auf heimischen Platz zu besiegen. Dennoch hätte die SG nach 20 Minuten führen müssen, denn mal ließ einige Großchancen fahrlässig liegen. Nach dem Rückstand vermisste man aber bei unserer ersten Elf die notwendige Einstellung. Von der Laufbereitschaft, über die Körpersprache bis zum Zweikampfverhalten erreichte keiner unserer Akteure auch nur annähernd Normalform. Aber wer nun von den Verantwortlichen erwartet wegen den letzten beiden Spielen die ganze Saison in Frage zu stellen sieht sich getäuscht. Fakt ist wir sind Aufgestiegen und zumindest das werden wir auch feiern.

Klar ist aber auch wenn man kurz vor Spielbeginn erfährt, dass die Meisterschaft doch noch nicht sicher ist, kann man nicht so einfach zur Tagesordnung übergehen. Die Partie Wernersberg/Spirkelb. gegen TuS Albersweiler, vom 04.05.2014, sollte eigentlich am Donnerstag, den 22.05.2014, unter Polizeischutz wiederholt werden. Mittlerweile hat man erfahren, dass der TuS nicht mehr antreten möchte und ebenfalls Einspruch eingelegt hat. Albersweiler gewann die Partie damals in Unterzahl 2:1 und sicherte damit eigentlich unserer Elf den Titel. Wegen eines Regelverstoßes den es wahrscheinlich immer wieder mal gibt wurde die Partie nun vom Sportgericht annulliert. Was ist da bei den handelnden Köpfen los!?! Zeitnah nach dem 04.05.2014 legte Wernersberg Einspruch ein. Leider fand es niemand vom Verband für nötig die SG Rohrbach/Impflingen zu informieren. Hätte man da nicht einfach mal den Telefonhörer in die Hand nehmen können, oder eine E:Mail schicken? Klar das die Verantwortlichen der SG Rohrbach/Impflingen auch schon in Sachen Meisterschaftsfeier oder sonstiges organisatorisch tätig waren! Da stehst Du dann da wie ein Depp und musst jedem Rede und Antwort stehen.

Aber nichts desto trotz hat es unsere Mannschaft immer noch selbst in der Hand, den Titel zu holen. Einfach allen Nörglern, Besserwissern und Früh-Heimgehern, oder die, die wenn es mal nicht so gut läuft gar nicht kommen, am Sonntag gegen Frankweiler/Gleisw./Siebeldingen II die richtige Antwort geben!

 

Übrigens, die beiden Tore für unsere Mannschaft erzielten. Ekrem und Jauoad.

 

Unsere 2. Mannschaft gewann ihr Spiel gegen Gossersweiler/Stein/Waldh. II mit 7:0.

Die Torschützen für unsere Elf waren. Robert Lamy, Daniel Hanschke, (2) Michael Runck,

und Bastian Mastafaoui.

 

Vorschau

Am letzten Spieltag spielen beide Aktive Mannschaften auswärts.

Bereits am Samstag, den 24.05.2014 spielt unsere 2. Mannschaft ab 15:30 Uhr beim SV Knöringen.

Am Sonntag, den 25.05.2014 spielt dann unsere 1. Mannschaft beim TuS Frankweiler/Gleisw./Siebeld. II.

Hier ist bereits um 13:00 Uhr Anpfiff.

Bitte unterstützen Sie BEIDE Mannschaften. Danke!

 

Saisonabschluss

Nach dem Spiel unserer 1. Mannschaft in Frankweiler am kommenden Sonntag, findet ab 17:00 Uhr in Rohrbach am Sportgelände der diesjährige Saison Abschluss statt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Antonina Gongora (Samstag, 04 Februar 2017 13:11)


    If you wish for to grow your experience just keep visiting this web page and be updated with the most up-to-date information posted here.

  • #2

    Mia Chabolla (Sonntag, 05 Februar 2017 12:12)


    Spot on with this write-up, I actually feel this amazing site needs far more attention. I'll probably be back again to see more, thanks for the info!

  • #3

    Zenobia Mullins (Sonntag, 05 Februar 2017 16:08)


    Fantastic beat ! I would like to apprentice while you amend your website, how can i subscribe for a blog site? The account aided me a acceptable deal. I had been a little bit acquainted of this your broadcast provided bright clear idea

  • #4

    Cheryl Hatchell (Sonntag, 05 Februar 2017 16:51)


    You can certainly see your enthusiasm within the article you write. The sector hopes for even more passionate writers like you who are not afraid to say how they believe. Always follow your heart.

  • #5

    Marsha Maffei (Montag, 06 Februar 2017 21:06)


    I am sure this post has touched all the internet viewers, its really really nice piece of writing on building up new weblog.

  • #6

    Brandi Kellog (Dienstag, 07 Februar 2017 17:06)


    Hmm is anyone else experiencing problems with the images on this blog loading? I'm trying to figure out if its a problem on my end or if it's the blog. Any feedback would be greatly appreciated.

  • #7

    Wonda Iversen (Dienstag, 07 Februar 2017 18:46)


    Attractive section of content. I just stumbled upon your blog and in accession capital to assert that I get in fact enjoyed account your blog posts. Any way I'll be subscribing to your augment and even I achievement you access consistently quickly.

  • #8

    Cornelia Porco (Mittwoch, 08 Februar 2017 04:01)


    This paragraph will assist the internet visitors for building up new blog or even a blog from start to end.

  • #9

    Cheyenne Leeks (Mittwoch, 08 Februar 2017 11:11)


    I do not know if it's just me or if everybody else encountering issues with your website. It appears like some of the text in your content are running off the screen. Can somebody else please provide feedback and let me know if this is happening to them too? This might be a issue with my web browser because I've had this happen previously. Appreciate it

  • #10

    Denyse Olsen (Mittwoch, 08 Februar 2017 12:09)


    Have you ever thought about including a little bit more than just your articles? I mean, what you say is important and everything. Nevertheless think about if you added some great photos or videos to give your posts more, "pop"! Your content is excellent but with images and clips, this blog could certainly be one of the best in its niche. Amazing blog!

  • #11

    Harold Lettinga (Mittwoch, 08 Februar 2017 20:12)


    Hey I know this is off topic but I was wondering if you knew of any widgets I could add to my blog that automatically tweet my newest twitter updates. I've been looking for a plug-in like this for quite some time and was hoping maybe you would have some experience with something like this. Please let me know if you run into anything. I truly enjoy reading your blog and I look forward to your new updates.

  • #12

    Sophia Fleitas (Donnerstag, 09 Februar 2017 03:45)


    Hey There. I found your blog using msn. This is an extremely well written article. I'll make sure to bookmark it and return to read more of your useful info. Thanks for the post. I'll definitely comeback.

  • #13

    Roger Gruner (Donnerstag, 09 Februar 2017 11:54)


    Yes! Finally someone writes about %keyword1%.

  • #14

    Rolande Croft (Donnerstag, 09 Februar 2017 16:15)


    Do you mind if I quote a couple of your posts as long as I provide credit and sources back to your site? My blog site is in the exact same niche as yours and my visitors would definitely benefit from a lot of the information you provide here. Please let me know if this ok with you. Regards!

  • #15

    Christina Caskey (Freitag, 10 Februar 2017)


    Fine way of explaining, and good paragraph to obtain information on the topic of my presentation focus, which i am going to present in institution of higher education.

  • #16

    Darla Lones (Freitag, 10 Februar 2017 04:43)


    I am actually thankful to the holder of this web site who has shared this enormous post at here.